Home
Ventile
Intonationszüge
Echobögen
Duplexinstrumente
Mundstücke & Co
Patente
Manufakturen
in Markneukirchen
in Graslitz
in Mainz
in Gotha
in Berlin
in Dresden
in Tilburg (NL)
in Paris & Provinzen
in London
in Sankt Petersburg
in Elkhart (USA)
mit Rechnungen & ...
Werbung
Verkaufsfilialen
Kataloge
Weltausstellungen
Biografien
Musiker
Links
Impressum & Kontakt
Datenschutz & mehr
Sitemap

Zur Vergrößerung bitte einfach auf das gewünschte Bild klicken.

 

Conn-1888-a.jpg
C.G. Conn,
vom 11. September 1888
Conn-1902-a.jpg
C.G. Conn,
vom 3. Juni 1902 (Empfehlungsschreiben mit Unterschrift von Conn)
Conn-Garantie-1902-a.jpg
C.G. Conn,
vom 3. Juni 1902 (Garantieschein mit Unterschrift von Conn)
Conn-August-1909-a.jpg
C.G. Conn,
vom 28. August 1909 (Antwortschreiben zu einer Bestellung mit Unterschrift von Conn)
Conn-1909-back-a.jpg
C.G. Conn,
vom 28. August 1909
(Rückseite des Schreibens).
Conn-Sept-1909-a.jpg
C.G. Conn,
vom 3. September 1909 (Versandbenachrichtigung zu einer Bestellung mit Unterschrift von Conn)
Conn-Garantie-1909-a.jpg
C.G. Conn,
vom 2. September3. Juni 1909 (Garantieschein mit Unterschrift von Conn)
Conn-1912.jpg
C.G. Conn, vom 26. November 1912 (In dem von Conn persönlich unterschriebenen Brief ist die Verachtung dubioser Instrumentenhändler deutlich spürbar).
Conn-1912-back.jpg
C.G. Conn, vom 26. November 1912 (Rückseite des Schreibens).
     

Die Reproduktion der Inhalte und Abbildungen ist ohne schriftliche Genehmigung von Dirk Arzig nicht erlaubt. | Brass Tacks bedeutet im übertragenen Sinne - das Wesentliche -