Home
Ventile
Perinetventile
Drehventile
Pumpventile
bei einem Tenorhorn
bei einem Cornet
Wiener Ventile
Stölzelventile
Scheibenventile
Kompensationsventile
Tonwechselventile
Intonationszüge
Echobögen
Duplexinstrumente
Mundstücke & Co
Patente
Manufakturen
Verkaufsfilialen
Kataloge
Weltausstellungen
Biografien
Musiker
Links
Impressum & Kontakt
Datenschutz & mehr
Sitemap

Das Tenorhorn ist von der damals recht namhaften Firma Julius Altrichter in Frankfurt an der Oder um 1900 mit drei Berliner Pumpventilen gebaut worden. Das Tenorhorn folgt einer „geraden Bauweise“ in Trompetenform und war sicherlich für den Einsatz in der Militärmusik vorgesehen.



Die Reproduktion der Inhalte und Abbildungen ist ohne schriftliche Genehmigung von Dirk Arzig nicht erlaubt. | Brass Tacks bedeutet im übertragenen Sinne - das Wesentliche -