Home
Ventile
Perinetventile
Drehventile
Pumpventile
Wiener Ventile
Stölzelventile
bei einem Cornet
bei einer Trompete
Scheibenventile
Kompensationsventile
Tonwechselventile
Intonationszüge
Echobögen
Duplexinstrumente
Mundstücke & Co
Patente
Manufakturen
Verkaufsfilialen
Kataloge
Weltausstellungen
Biografien
Musiker
Links
Impressum & Kontakt
Datenschutz & mehr
Sitemap

Ein Cornet mit 3 frühen Stölzelventilen. Das Instrument wurde von Gautrot gebaut und vom Musikinstrumentenhändler Guillourrd in Mans in den Handel gebracht. Die Ventile sind in der Flucht triangulär angeordnet und besitzen noch die seitlichen Führungsschrauben.
Das Instrument ist signiert mit Guillouard / Mans
und einer Kartusche mit den in sich verschlungenen Gautrot-Initialien.

Die Reproduktion der Inhalte und Abbildungen ist ohne schriftliche Genehmigung von Dirk Arzig nicht erlaubt. | Brass Tacks bedeutet im übertragenen Sinne - das Wesentliche -